Allgemein

The Villain’s Guide to Better Living

Seit Anfang Oktober läuft die Aktion All Hallows Read Germany – Verschenk ein Buch zu Halloween. Alle Infos zur Aktion und zum Gewinnspiel findet ihr bei der Initiatorin tanja-Karmann.de

Meine Buchempfehlung im Rahmen der Aktion ist

The Villain’s Guide to Better Living von Neil Zawacki

Dieses Buch ist der ultimative Ratgeber für alle Bösewichte und sollte, wie auch der Vorgänger „How to be a Villain – Evil Laughs, Secret Lairs, Masterplans and more!“, in keiner Bibliothek fehlen.

In 5 Abschnitten erfährt der geneigte Neu-Schurke alles Wichtige, was er über die Wahl der passenden Einrichtung ( Gothic? Tower of Doom? Apocalyptic? Ikea?), die richtige Jobwahl (Should I be a mad scientist or a corporate bastard?), Gesundheit, Social Life und Reisen wissen muss. Dazu ist das Buch unglaublich schön illustriert und einem tollen Retro-Design layoutet. Bisher ist es allerdings nur auf Englisch erschienen – das sollte euch bei eurem Weg zur Weltherrschaft aber nicht aufhalten.

Kaufen könnt ihr das Buch im Buchladen eures Vertrauens oder hier: http://amzn.to/2yDcwi5 (*Partnerlink)

Mein Buchstabe für das AllHallowsReadGermany- Gewinnspiel ist übrigens das

Und weiter geht die Blogreise hier: http://der-schwarze-planet.de/

 

Ähnliche Beiträge

5 thoughts on “The Villain’s Guide to Better Living”

  1. Wie gut, dass Du diesen Ratgeber vorgestellt hast – ist ja auch wirklich schwierig, sich für den richtigen Beruf zu entscheiden :-)
    Danke für Deine Teilnahme an meiner Blogtour!

  2. Hallo,
    schade, mein Englich ist leider nicht das beste. Aber interessieren würde mich das Buch schon. Vielleicht kommt es ja irgendwann mal auf deutsch :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

  3. Ich liebe solche spookigen lustigen bunten cover von büchern zu halloween und mich oftmals doch auch mehr ansprechen als so giggle yourself into a stupor, you lovely lovely thing düsteren….LG Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.